MyMz
Anzeige

Feuerwehr gedenkt Mitgliedern

Mit einem Gedenkgottesdienst für verstorbene Mitglieder endete bei der Feuerwehr Steinberg eine Reihe von Aktionen und Veranstaltungen im Rahmen des 135-jährigen Bestehens.
Franz Scharf

Feierlich gedachte die Feuerwehr Steinberg am See ihrer verstorbenen Mitglieder. Foto: Franz Scharf
Feierlich gedachte die Feuerwehr Steinberg am See ihrer verstorbenen Mitglieder. Foto: Franz Scharf

Steinberg.Am Friedhofskreuz legte Vorstand Josef Mauerer jun. und Kommandant Franz Kiendl mit einer Fahnenabordnung ein Gebinde zu Ehren der verstorbenen Vereinsangehörigen nieder. Pater Stefan segnete die Anwesenden und zelebrierte im Anschluss den Gottesdienst. Die Jugendblaskapelle Wackersdorf – Steinberg am See umrahmte die kirchliche Feier musikalisch. (sff)

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht