MyMz
Anzeige

Bildung

Fische kennengelernt

Der Angelverein Schwarzenfeld beteiligt sich am Projekt „Fischer machen Schule“.

Die Grundschulklassen der vierten Jahrgangsstufe aus Stulln und Schwarzenfeld verbrachten einen Unterrichtstag draußen in der Natur. Foto: Michael Bauer
Die Grundschulklassen der vierten Jahrgangsstufe aus Stulln und Schwarzenfeld verbrachten einen Unterrichtstag draußen in der Natur. Foto: Michael Bauer

Schwarzenfeld.Einen besonderen Unterrichtstag erlebten die vierten Klassen der Grundschule Schwarzenfeld. Das schreibt der Sportanglerverein Schwarzenfeld e. V. in einer Pressemitteilung. Das Kooperationsprojekt „Fischer machen Schule“, welches seit zehn Jahren zwischen der Bildungseinrichtung und den Sportanglern Schwarzenfeld besteht, wurde auch in diesem Jahr erfolgreich durchgeführt. 80 Kinder, auch aus der Grundschule Stulln, lauschten den Ausführungen von Michael Bauer und erkundeten mit ihm Flora und Fauna.

Nach dem theoretischen Unterricht in den Klassenzimmern ging es in der Natur weiter. Einige Altangler begrüßten die Grundschüler für den praktischen Unterricht im Schlosspark. Rudi Lindner, Michael Bauer, Willi Scheid, Armin Riedlberger und Heinz Hoyer zeigten den Kindern Pflanzen, welche im und am Wasser wachsen. Auch die Fische kamen nicht zu kurz. Den Kindern wurde die Fischtreppe näher erläutert. Sie wird benötigt, wenn Querverbauten im Gewässer die natürlichen Laichwege der Fische versperren. Häufig bestehe dabei aber das Problem, dass diese Fischtreppen zu wenig Wasser führen und somit den Fischen das Weiterziehen erschwert wird.

Ein Highlight war die Untersuchung der Schlammregion. Dabei konnten die Grundschüler mit Keschern und Wasserbechern Insekten und Lebewesen begutachten und wieder in ihren Lebensraum entlassen.

Abschließend bedankten sich die Klassenleiterinnen Frau Birzer und Frau Käsbauer bei den Sportanglern. Rudi Lindner und Michael Bauer versicherten, dass auch im nächsten Jahr die fruchtbare Partnerschaft mit der Grundschule weitergeführt wird und luden alle beteiligten zum Fischerfest am 20. und 21. Juli in den Schlosspark ein.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht