mz_logo

Region Schwandorf
Dienstag, 25. September 2018 14° 1

Versammlung

Fußballjunioren haben Erfolg

Die Juniorenfördergemeinschaft zog eine zufriedenstellende Bilanz. Die Weichen für die kommende Saison wurden gestellt.

Die größte jährliche Veranstaltung ist der Jugendseecup Foto: ssr
Die größte jährliche Veranstaltung ist der Jugendseecup Foto: ssr

Wackersdorf.In der Jahreshauptversammlung der Juniorenfördergemeinschaft Oberpfälzer Seenland im Schwimmbadcafé zog man eine insgesamt zufriedenstellende Bilanz und stellte die Weichen für die kommende Saison.

1. Vorsitzender Jakob Scharf führte aus, „dass wir organisatorisch und finanziell gut aufgestellt sind“. Die sportliche Bilanz sei bei kritischer Betrachtung „nicht optimal“. Ein „großes Sorgenkind“ sei in der vergangenen Saison die A-Jugend gewesen, auch wenn man in der Gruppe Vizemeister wurde. Hier wechseln nun neun Spieler zu den drei Stammvereinen. Die B-und C-Junioren behaupten sich gut in der Kreisliga, während die D-Junioren nach drei Jahren die Bezirksoberliga wieder verlassen müssen, aber in der Rückrunde in keiner Weise enttäuschten.

Bei den C-und D-Junioren habe man je eine zweite Mannschaft mit gutem Erfolg im Spielbetrieb gehabt. Scharf dankte den Trainern und Betreuern sowie den Eltern und gab bekannt, dass man in der neuen Saison bei den D-, C- und A-Junioren, die 2018/2019 Kreisliga spielen, neue Trainer gewinnen konnte. Einen Engpass gebe es bei den Jahrgängen 2006/2007. Hier suche man dringend noch Spieler im D-Juniorenbereich.

Der JFG-Vorsitzende appellierte auch an die drei Stammvereine, bei den GFE-Junioren verstärkt zu werben. 2. Vorsitzender Stefan Adam verwies darauf, dass man „trotz mancher Probleme“ mit Selbstbewusstsein in das fünfte Jahr des Bestehens gehen könne.

Man habe nach anfänglicher Skepsis bei manchen „alteingesessenen Funktionären in den Stammvereinen“ erkannt, „dass es zur JFG keine Alternative gibt und dies 2014 der einzige richtige Schritt war“. Man werde weiterhin allen Kindern und Jugendlichen ermöglichen, alters- und leistungsgerecht Fußball zu spielen. (ssr)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht