MyMz
Anzeige

Gerüstet für das Neujahrskonzert

Lange ist nicht mehr hin, bis zum nächsten Neujahrskonzert am 4. Januar 2020 und da Dirigent Manfred Kramer wieder viele anspruchsvolle Stücke für die Blaskapelle ausgesucht hat, sind intensive Proben unerlässlich.
Agnes Feuerer

Dirigent Manfred Kramer probte mit den Musikern der Brucker Blaskapelle ein ganzes Wochenende lang.  Foto: Gleixner
Dirigent Manfred Kramer probte mit den Musikern der Brucker Blaskapelle ein ganzes Wochenende lang. Foto: Gleixner

Bruck.Deshalb haben sich die Musiker zum Probenwochenende getroffen. Das Programm bietet wieder eine Vielfalt von Musikstücken und Stilrichtungen: von bayrisch und böhmisch über symphonisch bis hin zur Klassik und Filmmusik bietet das Konzert eine große Bandbreite, so dass alle Zuhörerinnen und Zuhörer auf ihre Kosten kommen werden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Schwandorf.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht