mz_logo

Region Schwandorf
Donnerstag, 20. September 2018 26° 1

Religion

„Glaube ist Vertrauen auf Gott“

Die MMC der Pfarreiengemeinschaft Bodenwöhr/Alten- Neuenschwabd ehrte Mitglieder für 50- und 60-jährige Zugehörigkeit.

Zentralpräses Josef Schwemmer ehrte Michael Wild und Josef Lehner für 50 Jahre Mitgliedschaft. Dazu gratulierten die Obmänner Franz Dirmaier und Siegfried Neumeier mit Pfarrer Johann Trescher (von links).Foto: tgl
Zentralpräses Josef Schwemmer ehrte Michael Wild und Josef Lehner für 50 Jahre Mitgliedschaft. Dazu gratulierten die Obmänner Franz Dirmaier und Siegfried Neumeier mit Pfarrer Johann Trescher (von links).Foto: tgl

Bodenwöhr. Der Ortsverein Alten-/Neuenschwand war am Mittwoch Gastgeber für den Konvent der Marianischen Männerkongregation in der Pfarreiengemeinschaft Bodenwöhr und Alten-/Neuenschwand.

Dazu war der Zentralpräses Josef Schwemmer gekommen, der über das Jahresthema „Glaube: Tradition – Vertrauen – Hingabe“ referierte. „Die Alten unter uns sind groß geworden in der Tradition, in der vieles selbstverständlich, fast automatisch, ging“, sagte Präses Schwemmer. Heute sei das ganz anders. Die Tradition falle aus, es gebe keine selbstverständliche Weitergabe von Glauben und Werten mehr. Weil alles so automatisch ging, ging es oft nicht in die Tiefe und wurde nicht gefestigt. „Glaube“ so Schwemmer, „ist Vertrauen auf Gott“. Dieses Vertrauen müsse gepflegt werden, sonst trockne es ein und verdorrt.

Vertrauen auf Gott und die Gottesmutter seien etwas Besonderes. Glaube müsse auch mit Hingabe gelebt werden. Jesus sagt: „Wer an seinem Leben in dieser Welt hängt, der verliert es. Wer aber sein Leben drangibt, der gewinnt es.“

Wir seien gefordert, so der Präses, Vertrauen zu üben. „Das bringt uns und die ganze Welt weiter, es braucht nur den Mut zum Vertrauen und zur Hingabe.“ Natürlich gehe das nicht von heute auf morgen. Gott lässt mir Zeit.

Vor dem Konvent trafen sich die Sodalen zum Gottesdienst in der Schwandner Pfarrkirche, wo Präses Josef Schwemmer zusammen mit Pfarrer Johann Trescher den Gottesdienst zelebriert. Obmann Franz Dirmaier begrüßte die Teilnehmer im Gasthof „Troidlwirt“. Die MMC Alten-/Neuenschwand zählt 52 Mitglieder. Für Bodenwöhr stellte Obmann Siegfried Neumeier die MMC vor die 24 Sodalen zählt. Beide Gruppen waren am Hauptfest in Cham, und gestalteten Betstunden und Oktober-Rosenkranz. Für 50 Jahre:Zugehörigkeit wurden Josef Lehner, Neuenschwand, Josef Meier, Mappenberg und Michael Wild, Neuenschwand geehrt, für 60 Jahre Christoph Fritsch und Andreas Obermeier, beide Altenschwand. (tgl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht