MyMz
Anzeige

Engagement

Grundschüler spendeten an das Tierheim

Vier Schülerinnen aus Bruck bastelten für den guten Zweck. Am Ende kamen so 130 Euro für das Schwandorfer Tierheim zusammen.

Die vier Schülerinnen überreichten stolz 130 Euro an das Tierheim. Foto: tmo
Die vier Schülerinnen überreichten stolz 130 Euro an das Tierheim. Foto: tmo

Bruck.Großes Engagement zeigten vier Schülerinnen: In den vergangenen Wochen bastelten Celine Steidl (2. v. l.), Lara Mia Urban (links), Anna Kellner (2. v. r.) und Emilie Hofmann (rechts) in Eigeninitiative und in ihrer Freizeit Kastanienschlangen und Loom-Armbänder, sowie gestrickte Armbänder und Armbänder aus Papier. Um diese verkaufen zu dürfen, mussten natürlich auch die Regeln eingehalten werden. Bei der Schulleitung stellten die vier Schülerinnen der Klasse 4a deshalb schriftlich den Antrag, diese Artikel in der Pause verkaufen zu dürfen. Diesem Vorhaben, das die Schulleitung in dieser Art bisher noch nicht erlebt hatte, wurde zugestimmt. Den Verkauf unterstützten auch mehrere Klassenkameraden der Mädels. Am Ende konnten sie einen Erlös von 130 Euro erzielen. Den Betrag spendeten sie an das Schwandorfer Tierheime. Da die vier Mädchen selbst alle einen oder mehrere Hunde besitzen, wollten sie mit ihrer Spende die Tiere im Schwandorfer Tierheim unterstützen. Dies gelang ihnen auf einfache, unkomplizierte Art mit ihrem beispielhaften Verhalten. (tmo)

Weitere Nachrichten aus Bruck lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht