MyMz
Anzeige

Schwandorf

Heimbewohner hatten großen Spaß

Am Dienstag veranstaltete die Lebenshilfe Schwandorf ihr alljährliches Herbstfest.

Herbstfest der Lebenshilfe in Schwandorf Foto: Matthias Kuhn
Herbstfest der Lebenshilfe in Schwandorf Foto: Matthias Kuhn

Schwandorf.Die rund 50 teilnehmenden Heimbewohner der drei Wohnheime konnten in geselliger Atmosphäre dem Programm der Veeh - Harfengruppe lauschen. „Die Andrischn“, so wie sich die Veeh-Harfen-gruppe seit kurzem nennt, hatte tolle Lieder und lustige Geschichten im Gepäck. Diese wurden seit langer Zeit gemeinsam einstudiert und stießen auf große Begeisterung unter den Zuhörern. Die Veeh-Harfengruppe unter Leitung von Fr. Segerer trifft sich einmal wöchentlich im Lebenshilfe Wohnheim in der Aussiger Straße, um gemeinsam mit Heimbewohnern zu proben. Das Ganze findet ehrenamtlich statt und leistet einen tollen Beitrag zur Inklusion.

Es war ein tolles Programm und die Heimbewohner waren rundum zufrieden. Nach der Aufführung stärkte man sich mit Hefezöpfen und heißer Schokolade. Schließlich ließ man den schönen Abend in gemütlicher Runde ausklingen. Die Lebenshilfe Schwandorf freut sich regelmäßig darauf, die Veeh - Harfengruppe in ihren herbstlich dekorierten Räumen begrüßen zu dürfen. Auch die herbstliche Dekoration wurde von den „Andrischn“ und mit den Heimbewohnern gemeinsam gestaltet. Alle Beteiligten hatten dabei sehr große Freude und freuen sich schon auf weitere gemeinsame Aktivitäten im Jahreskreislauf.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht