MyMz
Anzeige

Freizeit

Highland Games auf Schloss Guteneck

Am 4. Juni 2015 findet die „2. Offizielle Bayerische Meisterschaft“ im Teamwettbewerb der Highland Games im Landkreis Schwandorf statt.

Der „Baumstammslalom“ ist eine der Disziplinen bei den Highland Games. Foto: dpa

Guteneck.Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr findet auch die „2. Offizielle Bayerische Meisterschaft“ im Teamwettbewerb der Highland Games auf Schloss Guteneck statt. Insider wissen, was da auf die Athleten zukommt: Zehn kraftraubende Disziplinen müssen absolviert werden – vom Strohsackhochwurf bis zum Baumstammslalom oder der Königsdisziplin, dem Tauziehen. Ausrichter ist der Deutsche Highland Games Verband (DHGV), den Mannschaftswettbewerb gibt es seit vier Jahren. Zur Premiere auf Schloss Guteneck vor einem Jahr kamen nach Angaben des Schlossherrn, Burkhard Graf Beissel von Gymnich, rund 2000 Besucher, bei der zweiten Auflage dürften sich diese Zahlen steigern. Schottland-Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden – der Wettkampf mit Kilt und Dudelsack findet erst am 4. Juni 2015 statt. (hh)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht