MyMz
Anzeige

Entsorgung

Hinter den Kulissen der Abfallwirtschaft

Der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf führt am Samstag, 12. Oktober, einen „Tag der offenen Tür“ durch.

Einen Tag der offenen Tür bietet der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf an.  Foto: Grabinger Franz
Einen Tag der offenen Tür bietet der Zweckverband Müllverwertung Schwandorf an. Foto: Grabinger Franz

Schwandorf.Er bietet sich die Gelegenheit, hinter die Kulissen der Abfallwirtschaft zu blicken. Es gibt ein umfangreiches Informations-, Besichtigungs- und Unterhaltungsprogramm.

Alle Interessenten, die hinter die Kulissen der Abfallwirtschaft blicken möchten, haben dabei die Möglichkeit, das Müllkraftwerk, das Technik-, das Verwaltungsgebäude, die Ausbildungswerkstatt, die Klärschlammtrocknungsanlage und vieles mehr zu besichtigen. Neben vielen Informationen gibt es in einem Festzelt auch Speisen und Getränke und musikalische Unterhaltung sowie ein buntes Programm für Familien mit Kindern. Die Anreise kann vom Bahnhof Schwandorf aus mit dem Zug zum Müllkraftwerk erfolgen, über einen Busshuttle oder mit dem eigenen Pkw. Im Umfeld des Müllkraftwerkes gibt es allerdings nur begrenzt Parkplätze.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht