MyMz
Anzeige

Hohe Ehre für früheren BBV-Kreisobmann

Für seine Verdienste um die Landwirtschaft erhielt Johann Wilhelm von Minister Helmut Brunner die Staatsmedaille in Bronze.

Der Bayerische Landwirtschaftminister Helmut Brunner würdigte die Verdienste des langjährigen BBV-Kreisobmanns Johann Wilhelm (re.) bei einer Feierstunde in München mit der Staatsmedaille in Bronze. Foto: Baumgart/StMELF
Der Bayerische Landwirtschaftminister Helmut Brunner würdigte die Verdienste des langjährigen BBV-Kreisobmanns Johann Wilhelm (re.) bei einer Feierstunde in München mit der Staatsmedaille in Bronze. Foto: Baumgart/StMELF

Guteneck.Johann Wilhelm, Bürgermeister der Gemeinde Guteneck und über 20 Jahre Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands, hat für seine langjährigen Verdienste aus der Hand von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner die Staatsmedaille in Bronze erhalten. Der Landwirtschaftsminister zeichnete kürzlich 36 Persönlichkeiten aus, die sich über viele Jahre hinweg als Ehrenamtliche im Bayerischen Bauernverband für den bäuerlichen Berufsstand engagiert haben. Damit würdigte der Minister ihre besonderen Verdienste um die bayerische Land- und Forstwirtschaft.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht