MyMz
Anzeige

Johann Forster feierte seinen 90. Geburtstag

Groß war die Zahl der Gratulanten, die sich zum 90. Geburtstag von Johann Forster eingefunden hatten.
Werner Artmann

Johann Forster (im Rollstuhl) im Kreise der Gratulanten  Foto: Werner Artmann
Johann Forster (im Rollstuhl) im Kreise der Gratulanten Foto: Werner Artmann

Teublitz.Der Jubilar wurde als Kind der Zimmermanns-Eheleute Johann und Elisabeth Forster in Münchshofen geboren. Seine Kind-, Schul- und Jugendzeit verbrachte er in Münchshofen bzw. Premberg. Am 18. Januar 1952 heiratete er die Prembergerin Anna Götz. Aus der Ehe gingen zwei Buben und ein Mädchen hervor. Den Lebensunterhalt für sich und seine Familie verdiente der Jubilar merh als 42 Jahre im damaligen Eisenwerk Maxhütte. Im Jahre 1950 erbauten sich die Eheleute ein Eigenheim in Münchshofen und haben 1955 das elterliche Anwesen des Jubilars übernommen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht