MyMz
Anzeige

Ettmannsdorf

Johann Rath feierte fit und munter seinen 80.

Im Beisein von Verwandten, Nachbarn, Freunden und Vereinsvertretern feierte Johann Rath seinen 80. Geburtstag.

Zahlreiche Ehrengäste kamen zu den Feierlichkeiten anlässlich des 80. Geburtstages von Johann Rath (vorne in der Mitte, links daneben Ehefrau Erika).  Foto: sho
Zahlreiche Ehrengäste kamen zu den Feierlichkeiten anlässlich des 80. Geburtstages von Johann Rath (vorne in der Mitte, links daneben Ehefrau Erika). Foto: sho

Ettmannsdorf.Zahlreich waren die Gratulanten, die sich eingefunden hatten, um dem bekannten und vielseitig interessierten Jubilar die Glückwünsche zu überbringen. Der 1939 geborene Johann Rath war lange Jahre in einer verantwortlichen Position im ehemaligen Aluminiumwerk VAW beschäftigt. 1960 heiratete er seine Ehefrau Erika, mit der er seitdem durch Höhen und Tiefen geht.

Bemerkenswert war, dass seinerzeit die Mütter schriftlich ihre Zustimmung zur Verehelichung geben mussten, weil beide Brautleute das 21. Lebensjahr nicht vollendet hatten. Aus dieser Ehe ist die Tochter Gabriele hervorgegangen. Ihre Aufwartung machten dem CSU-Mitglied auch der Oberbürgermeister Andreas Feller, die Bürgermeisterin Martina Engelhardt-Kopf sowie Günther Höpfl vom Ortsverband. Vertreten waren der Obst- und Gartenbauverein sowie die Freiwillige Feuerwehr, bei denen der Jubilar seit vielen Jahren Mitglied ist. Seine Dienste stellte er auch lange Zeit der örtlichen Pfarrei zur Verfügung. Johann Rath beging seinen Geburtstag bei guter Gesundheit. Täglich geht er schwimmen und widmet sich der Gartenarbeit. Am 20. August wird der 60. Hochzeitstag gefeiert. (sho)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht