MyMz
Anzeige

Polizei

Jugendliche stehlen Kasse in Metzgerei

In Burglengenfeld haben vier polizeibekannte Jugendliche eine Metzgerei-Kasse geklaut. Die Polizei nahm sie in Gewahrsam.

Nachdem die Jugendlichen auf die Polizeiinspektion gebracht wurden, kam es zu Widerstandshandlungen und Beamtenbeleidigung. Foto: Gross
Nachdem die Jugendlichen auf die Polizeiinspektion gebracht wurden, kam es zu Widerstandshandlungen und Beamtenbeleidigung. Foto: Gross

Burglengenfeld.Vier polizeibekannte Jugendliche zwischen 14 und 15 Jahren haben am Freitag, 25. Oktober, in einer Metzgerei in Burglengenfeld eine Kasse geklaut. Wie die Polizeiinspektion Burglengenfeld meldete, riss einer der Jugendlichen die Kasse von der Stromversorgung, woraufhin alle Vier zu Fuß flüchteten. Sie wurden durch eine Mitarbeiterin verfolgt. Nach vergeblichen Versuchen die Kasse zu öffnen, ließen die Jugendlichen diese in der Vitztumamtsstraße beschädigt zurück.

Im Rahmen einer Fahndung durch mehrere Streifenfahrzeuge konnten alle Jugendlichen in polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Nachdem die Polizei sie auf die Inspektion gebracht hatte, kam es außerdem zu einer Widerstandshandlung und zu einer Beamtenbeleidigung. In der Kasse, welche komplett beschädigt wurde, befand sich laut Mitteilung der Polizei ein dreistelliger Eurobetrag. Alle Jugendlichen wurden den Erziehungsberechtigten übergeben.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Schwandorf finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht