MyMz
Anzeige

Schwandorf

Jungforscher nimmt erste Hürde

Warum schwebt ein Ei in Zuckerwasser?
PortalSAD

Elias Jungbeck wurde geehrt. Foto: Angelika Weigert
Elias Jungbeck wurde geehrt. Foto: Angelika Weigert

Schwandorf.Und weshalb kann ein Ei unter Einwirkung von Essig zu einem Flummi werden? Mit diesen und vielen weiteren spannenden Fragen rund ums Ei hat sich Elias Jungbeck (9am) vom Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium in der ersten Runde des bundesweit ausgeschriebenen Schülerwettbewerbs der Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) 2019 erfolgreich auseinandergesetzt.

Von bundesweit 5270 Schülerinnen und Schülern in der ersten Wettbewerbsrunde konnten sich 1060 zur Quizrunde qualifizieren und Elias ist einer von ihnen. Zu diesem Erfolg gratulierte ihm Schulleiter OStD Dr. Johannes Werner im Beisein der Betreuungslehrerin StRin Silke Höger herzlich.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht