MyMz
Anzeige

Schwandorf

Kaminkehrer pflanzen einen Feldahorn

Mit der Baumpflanzung bedankt sich die Kaminkehrer-Innung der Oberpfalz für die Gastfreundschaft beim Landesverbandstag 2018.
Ingrid Hirsch

Die Kaminkehrer-Innung bei der Baumpflanzung Foto: xih
Die Kaminkehrer-Innung bei der Baumpflanzung Foto: xih

Schwandorf.Die Kaminkehrer-Innung der Oberpfalz richtete im Mai den 96. Landesverbandstag in Schwandorf aus und beschloss die Veranstaltung am Freitag mit einem Abendessen auf dem Gelände der Oberpfalzhalle. Dort pflanzte Bezirksvorsitzender Peter Wilhelm zusammen mit Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf einen Feldahornbaum, der nun an die erfolgreichen Tage des Landesverbandstags erinnert. Mit der Pflanzung des Lebensbaumes wollte sich die Kaminkehrerinnung bei der Stadt für die Gastfreundschaft bedanken, so Peter Wilhelm. (xih)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht