mz_logo

Region Schwandorf
Mittwoch, 25. April 2018 21° 3

Soziales

Kinder erfreuten die Herzen

Eine Gruppe des St.-Martin-Kindergartens stattete dem Teublitzer Seniorenheim einen Besuch ab. Es flossen Tränen der Rührung.

Liebevoll waren die Kostüme gestaltet worden. So waren Schneeflocken, Blumen und sogar ein Schneemann mit oranger, langer Nase zu sehen. Foto: bat

Teublitz. Da waren die Kleinen des Kindergartens Herz Jesu ganz groß! Groß im Teilen der Freude, denn vor dem 3. Advent besuchte die Gruppe „St. Martin“ das Seniorenheim. Tagelang hatten die Kleinen Lieder, Gedichte und Tänze mit ihren Kindergärtnerinnen Katrin Heinrich und Kerstin Geigl sowie Praktikantin Celine Erol eingeübt. Gemeinsam wurde „Wir sagen euch an“ gesungen, zum „Schneeflöckchen“ tanzten die Kinder. Manch Bewohner hatte Tränen in den Augen, als die Kinder Sterne als Geschenk überreichten. Als Pfarrer Hirmer fragte: „Seid ihr immer so brav?“, hallte es ihm „Jaaaa!“ entgegen. Die Eltern konnten da nur schmunzeln. (bat)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht