MyMz
Anzeige

Parteien

Kinder- und Gartenfest sehr gut besucht

Wie jedes Jahr hatten die Falken und der SPD-Ortsverein Klardorf für die junge Generation viele Attraktionen vorbereitet.
Gerd Kühner

Viel Spaß für die Kleinen gab es auf der Spielstraße. Foto: Gerd Kühner
Viel Spaß für die Kleinen gab es auf der Spielstraße. Foto: Gerd Kühner

Schwandorf.Und sie wurden für ihre Arbeit belohnt. Zahlreiche Besucher, darunter auch die neue SPD-OB Kandidatin Karin Frankerl, Franz Schindler, Altlandrat Hans Schuierer und Pfarrer Peter Wolz ließen sich dieses Highlight nicht entgehen. Während die Erwachsenen vor allem Kaffee und Kuchen genossen, zählte für die Kinder nur die Spielstraße. Beim Durchlaufen der fünf Stationen war es das Ziel so viele Punkte wie möglich zu ergattern, um diese anschließend gegen Preise eintauschen zu können. Neben der Spielstraße war auch das Kinderschminken sehr beliebt. Zudem konnten heuer die Kinder an einem Ballonwettbewerb teilnehmen. Die Siegerehrung findet im nächsten Jahr beim Kinderfest statt. Voller Freude konnte Vorsitzender Siegfried Roidl zwei Teilnehmer Kinder des letztjährigen Wettbewerbs auszeichnen. Den ersten Preis erhielt Andrea Wendl mit 135 Kilometer vor Leonie Spichal mit 71 Kilometer. Auch konnte man durch das Losen hübsche Preise erzielen. Die Organisatoren Siegfried Roidl, Stadtrat Andreas Weinmann und vor allem Roswitha Mohler hatten auch in diesem Jahr wieder alle Hände voll zu tun, um tolle Preise für Klein und Groß zu sammeln. Abschließend dankte Roidl allen Helfern, ohne die es nicht möglich wäre ein solches Fest auf die Beine zu stellen. (skg)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht