MyMz
Anzeige

Steinberg

Kita in Steinberg am See erhält ein Feuerwehrauto zum Spielen

Eine Fahrzeugübergabe der anderen Art fand durch die Feuerwehr Steinberg am See statt.
Franz Scharf

Steinberg.Es gab kein neues Löschgruppenfahrzeug für die Wehr, sondern für das neue Kinderhaus St. Martin. Sowohl die Vorstände Josef Mauerer jun. und Franz Scharf sen. als auch die Kommandanten Franz Kiendl und Thomas Knerer besuchten die neue Kindertagesstätte und übergaben den Kindern mit Kita-Leiterin Anja Huber und den Erzieherinnen der drei Gruppen ein Feuerwehrauto zum Spielen. Das kleine Einstandsgeschenk für das Kinderhaus soll den Kindern ihre Heimatfeuerwehr, die gleich in der Nachbarschaft ihr Gerätehaus hat, näherbringen, so Mauerer. Kommandant Franz Kiendl lud die Kinder ein, einmal das Feuerwehrhaus mit den großen Autos zu besichtigen. Tipps und Ratschläge an die Angestellten zum Verhalten im Ernstfall wurden von den Erzieherinnen gerne entgegengenommen. (sff)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht