MyMz
Anzeige

Schwarzenfeld

Langjährige Mitarbeiter geehrt und verabschiedet

Im Hotel Wolfringmühle war die Jahresabschlussfeier der Privatmolkerei Bechtel mit knapp 260 Mitarbeitern.

Die Geehrten des Jahres 2019 mit Geschäftsführer René Guhl (vorne, 3. von links). Foto: Michael Forster
Die Geehrten des Jahres 2019 mit Geschäftsführer René Guhl (vorne, 3. von links). Foto: Michael Forster

Schwarzenfeld.Geschäftsführer René Guhl berichtete über die positive Entwicklung des Unternehmens mit allen Investitionen und Weiterentwicklungen im Jahr 2019. Besonders das Thema „Nachhaltigkeit“ sei ein Schwerpunkt in vielen Bereichen der Privatmolkerei.

Traditionell wurden die Jubilare mit von zehn bis 40 Jahren Betriebszugehörigkeit geehrt. René Guhl dankte allen für ihre Treue, engagierte Mitarbeit und Loyalität. „Langjährige Mitarbeiter sind die Stütze des Unternehmens“, betonte er in seiner Ansprache . Neu war in diesem Jahr die Ehrung aller 19 Auszubildenden, die 2019 ihren Berufsabschluss in neun Berufsbildern bestanden haben. Markus Renner hat als Prüfungsbester der IHK die Ausbildung zum Informatikkaufmann abgeschlossen.

Die geehrten Jubilare sind für zehn Jahre Stefanie Birke, Christina Ertl, Christina Heldmann, für 15 Jahre Wolfgang Böckl, Matthias Frischholz, Robert Giehrl, Robert Kugler, Michael Liegl, Karl Schiener, Johann Schneeberger, Christian Thiel, Reinhard Völkl, Markus Zach, für 20 Jahre Bettina Fischer, Thomas Holfelder, Norbert Utz, für 25 Jahre Alexandra Bruckner, Reinhold Delakowitz, Friedrich Frischholz, Robert Obermeier, Eva Szekeres, Georg Insprucker, für 30 Jahre Karl-Heinz Häßler, Thomas Herzing, Matthias Hunzinger, Klaus Meier, Georg Müller, für 35 Jahre Josef Schieder, Hubert Winkler, für 40 Jahre Heidi Kolb, Ludwig Sax und Michaela Schmaus.

In den Ruhestand wurden Ernst Bingold, Evelyn Brandstätter, Michael Bauer, Hermine Straller, Rolande Engelhardt, Reinhard Völkl, Johann Bücherl, Georg Insprucker verabschiedet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht