MyMz
Anzeige

LBV bittet um Rücksicht auf die Natur

Idyllen wie das Teublitzer Weihergebiet locken viele Spaziergänger an. Die Vogelschützer mahnen an, auf den Wegen zu bleiben.

Eine vielfältige Flora und Fauna prägt das Teublitzer Weihergebiet. Der Fotoclub zeigt eindrucksvolle Aufnahmen.

Teublitz.Seit Wochen sind Reisen kaum möglich, die Menschen müssen ihre Freizeit im wahrsten Sinne des Wortes vor ihrer Haustür verbringen. Glücklich können sich jene schätzen, die in ihrer Umgebung noch intakte Landschaften mit vielfältiger Natur haben. Hier kann man ohne große Anfahrt Erholung suchen und auch die „Seele baumeln lassen“, also „Naherholung“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Ein Paradebeispiel dafür ist laut einer Pressemitteilung des LBV das Teublitzer Weihergebiet, das derzeit besonders an sonnigen Tagen einen wahren Besucheransturm erlebt. Die vielfältige Landschaft dort lädt zum Spazierengehen, Joggen oder Radfahren ein, sogar ein offizielles Wanderwegenetz existiert („Eselweiherrunde“).

Freizeit

Sechs Wandertipps rund um Schwandorf

Diese Touren können Sie zu Fuß oder mit dem Rad erkunden. Ob Anfänger, Sportler oder Familie – alle kommen auf ihre Kosten.

Zugleich ist das Gebiet Heimat vieler seltener Tiere und Pflanzen. Hinzu kommen Zugvögel, die derzeit an den Weihern und ihren Ufern Rast machen, sich stärken, und dann weiterziehen. Der LBV bittet daher alle Besucher dieses Gebietes, aber auch anderer wertvoller Naturlandschaften, auf den Wegen zu bleiben.

Tiere haben sich an Menschen gewöhnt

Die Tiere sind daran gewöhnt, dass sich dort Menschen bewegen, und haben kein Problem damit. Aber bereits ein einziger „Abweichler“, der querfeldein läuft, kann Flucht und Panik unter Vögeln und anderen Wildtieren auslösen. Manchmal geben Vögel nach solchen Störungen sogar die Brut auf. Auch Hundehalter sollten Ihre Tiere unter Kontrolle haben, so dass diese nicht frei im Gelände herumschweifen.

Ansonsten wünscht der LBV: „Genießen Sie die Freude an der heimischen Natur!“

Mehr Nachrichten aus dem Landkreis Schwandorf lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht