MyMz
Anzeige

Dautersdorf

Leistungsprüfungen mit Bravour gemeistert

Am Samstag konnten zwei Leistungsgruppen der Dautersdorfer Wehr ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen.

Die erfolgreichen Feuerwehrkameraden aus Dautersdorf Foto: grk
Die erfolgreichen Feuerwehrkameraden aus Dautersdorf Foto: grk

Dautersdorf.Sie legten ihr neues Leistungsabzeichen von der Stufe eins Bronze bis Stufe fünf Gold-Grün mit Bravour ab. Unter den wachsamen Augen der drei Schiedsrichter Ferdinand Duscher, Konrad Hoch und Sven Culmbacher mussten die Gruppen um ihre jeweiligen Gruppenführer Alexander Klonner und Manuela Wutz ihr Können unter Beweis stellen. Nach der bestandenen Prüfung konnten die 18 Feuerwehrkameradinnen und -kameraden der FFW Dautersdorf die Glückwünsche der drei Prüfer entgegennehmen. Bei einem gemütlichen Beisammensein dankte ihnen 1. Kommandant Josef Mösbauer für den vorbildlichen Einsatz und die eingebrachte Kraft. Aus den Händen des Kommandanten, seines Stellvertreters Manfred Böhm und 1. Vorstand Johann Deml wurden die Abzeichen überreicht: Stufe fünf (Gold-Grün): Manuela Wutz. Stufe drei (Gold): Dominik Meixensberger, Susanne Nirschl, Alexander Klonner, Christian Brandl, Daniel Böhm, Simone Mühlbauer, Fabian Ring, Katharina Schmid. Stufe zwei (Silber): Manuel Böhm, Stefan Mühlbauer, Rebecca Ring, Melanie Käsbauer, Tobias Käsbauer. Stufe eins (Bronze): Marina Käsbauer, Marina Klonner, Simon Meixensberger, Benedikt Ring. (grk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht