MyMz
Anzeige

Mann schläft mit heruntergelassener Hose

Ein 21-Jähriger hat in Schwandorf auf der Motorhaube eines Autos geschlafen. Er war laut Polizei „deutlich alkoholisiert“.

Am Sonntag ist ein 21-Jähriger in der Löllstraße entdeckt worden. Er schlief dort auf der Motorhaube eines Autos. Foto: Gross
Am Sonntag ist ein 21-Jähriger in der Löllstraße entdeckt worden. Er schlief dort auf der Motorhaube eines Autos. Foto: Gross

Schwandorf.Am Sonntagmorgen, 12. Januar, wurde ein 21-jähriger Schwandorfer in der Löllstraße schlafend auf der Motorhaube eines Autos vorgefunden. Pikant war zudem, dass er dort mit heruntergelassener Hose schlief. Das teilt die Polizeiinspektion Schwandorf mit. Schnell stellte sich heraus, dass der Schwandorfer deutlich alkoholisiert war. Nachdem sein Gesundheitszustand durch Sanitäter überprüft und für „normal“ erachtet wurde, konnte der 21-Jährige nach Hause entlassen werden.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

######### ### ### ###### ### ### #### #### ## #### ### ######## #########, ######## ### ###### ###### ### ### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht