mz_logo

Region Schwandorf
Dienstag, 19. Juni 2018 23° 3

Polizei

Mann wird wegen Fischwilderei angezeigt

Ein Osteuropäer baute sich eine Holzangel und versuchte damit am Ettmannsdorfer Wehr sein Glück. Das hat nun ein Nachspiel.

Gefangener Dorsch liegt in einer Kiste. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa
Gefangener Dorsch liegt in einer Kiste. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa

Schwandorf.Ein Fischeraufseher kontrollierte am Sonntag um 16 Uhr am Ettmannsdorfer Wehr einen 34-jährigen Osteuropäer beim Fischen und stellte fest, dass der Mann keinen Berechtigungsschein zum Angeln hatte. Die herbeigerufene Streife der PI Schwandorf stellte die selbstgebaute Holzangel sicher. Eine Strafanzeige wird erstellt.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht