mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 20. April 2018 26° 2

Geburtstag

Maria Großer feierte den 95.

Die Krieger-und Reservisten, der HTV D’lustig’n Stoapfälza sowie der Wackersodrfer Bürgermeister Falter gratulierten.

Die rüstige Jubilarin Maria Großer mit ihrer Tochter Franziska, Sohn Wolfgang sowie 1. Bürgermeister Thomas Falter. Foto: sjj

Wackersdorf.Ihren 95. Geburtstag konnte Maria Großer, geb. Meiler, im Seniorenheim Margarethenhof feiern. Die noch sehr rüstige Jubilarin kam in Rositz/Gera auf die Welt. Mit ihrem Mann Peter, der 1978 verstorben ist, betrieb sie in Wackersdorf in der Sportplatzstraße über Jahrzehnte lang ein Friseurgeschäft.

Aber auch gesellschaftlich war die Jubilarin aktiv und vor allem kreativ. Beim Katholischen Frauenbund gab sie immer wieder Bastelkurse. Beim Heimat- und Volkstrachtenverein „D’lustig’n Stoapfälza“ war sie die Trachtenschneiderin und nähte zum Beispiel die Trachtenhauben für die Damen. Ihre große Liebe galt auch der Natur und ihrem Garten. Diese Liebe hat sie anscheinend auch Sohn Wolfgang in die Wiege gelegt, der im Kreisgartenamt des Landkreises Schwandorf tätig ist. Mit Tochter Franziska und Sohn Peter, der bereits verstorben ist, schenkte sie zwei weiteren Kindern das Leben.

Ihren Lebensabend verbringt sie nun im Seniorenheim Margarethenhof in Wackersdorf. Viele Gratulanten, Verwandtschaft und Bekanntschaft, Vertreter der Krieger-und Reservistenkameradschaft, des HTV D’lustig’n Stoapfälza sowie Bürgermeister Thomas Falter waren zum Überbringen der Glückwünsche in das Seniorenheim gekommen. (sjj)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht