MyMz
Anzeige

Bodenwöhr

Maria Prokscha feierte ihren 85.

Glückwünsche überbrachten der Bodenwöhrerin der Frauenbund, die Sudentendeutsche Landsmannschaft, Gemeinde und die Pfarrei.
Albert Gleixner

Unser Bild zeigt die Jubilarin (Mitte) zusammen mit 3. Bürgermeister Georg Hoffmann (links), Pfarrer Johann Trescher und für den KDFB Anna Schafbauer und Katharina Lau. Foto: tgl
Unser Bild zeigt die Jubilarin (Mitte) zusammen mit 3. Bürgermeister Georg Hoffmann (links), Pfarrer Johann Trescher und für den KDFB Anna Schafbauer und Katharina Lau. Foto: tgl

Ihren 85. Geburtstag feierte am Sonntag Frau Maria Prokscha, geb. Heinz, Stifterstraße 15, im Kreise ihrer Familie. Die Jubilarin wurde in Lippein/Sudetenland geboren und kam nach der Vertreibung 1946 mit ihren Eltern und fünf Geschwistern nach Bodenwöhr. 1952 wurde sie in der Taucherkapelle von Katechet Feyerer mit Johann Prokscha getraut, der leider schon verstorben ist. Aus der Ehe stammen zwei Söhne und inzwischen sind auch vier Enkel und vier Urenkel dazu gewachsen. Viele Jahre arbeitete sie bei der Firma Hasl. Die Arbeit gab sie dann auf, um ihre betagte Mutter zu pflegen. Besonders engagiert war die Jubilarin bei der Sudetendeutschen Landsmannschaft, der sie auch als Obfrau vorstand. Zu den Gratulanten zählte auch der katholische Frauenbund, wo sie Gründungsmitglied ist. Ihre Glückwünsche überbrachte auch Pfarrer Johann Trescher sowie 3. Bürgermeister Georg Hoffmann. Den Glückwünschen schließen wir uns gerne an. (tgl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht