MyMz
Anzeige

Polizei

Mit 2,2 Promille am Steuer

Die Beamten kontrollierten in Bodenwöhr einen 61-jährigen Autofahrer. Er war den Polizisten zuvor aufgefallen.

Die Beamten der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald mussten in Bodenwöhr einen Führerschein sicherstellen. Symbolfoto: Uli Deck/dpa
Die Beamten der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald mussten in Bodenwöhr einen Führerschein sicherstellen. Symbolfoto: Uli Deck/dpa

Bodenwöhr.Am späten Samstagabend, gegen 23.15 Uhr, führten die Beamten der Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald in Bodenwöhr bei einem 61-jährigen Fahrer eines Pkw aus dem Bereich Neunburg eine Kontrolle durch. Der Fahrer hatte zuvor seinen Pkw an der Einmündung zur Bahnhofstraße angehalten und war zum Urinieren in die gegenüberliegen Grünfläche ausgestiegen.

Da er die Fahrertüre zudem sperrangelweit offen stehenließ, entschieden sich die Beamten zur Kontrolle. Wie sich schnell herausstellte, hatte der Mann offenbar zu viel Alkohol konsumiert, was auch den Druck auf die Blase erklärte. Ein Alkotest ergab knapp 2,2 Promille. Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht