MyMz
Anzeige

Bildung

Mittelschule begrüßt neue Lehrer

In Neunburg treten im Schuljahr 2019/20 zehn neue Kolleginnen und Kollegen ihren Dienst an. Sie wurden herzlich begrüßt.

Die Mittelschule Neunburg vorm Wald darf im Schuljahr 2019/20 gleich zehn neue Kolleginnen und Kollegen in ihrem Team begrüßen. Foto: Monika Kaiser
Die Mittelschule Neunburg vorm Wald darf im Schuljahr 2019/20 gleich zehn neue Kolleginnen und Kollegen in ihrem Team begrüßen. Foto: Monika Kaiser

Neunburg v Wald.Karolina Bindl kehrt von der Dreifaltigkeitsmittelschule Amberg an den Ort, an dem sie ihren Vorbereitungsdienst absolviert hat, als Klassenleiterin der 5a zurück. Aus Oberbayern wechseln Karolina Alberth als mobile Reserve mit festem Einsatz und Thomas Lehnerer als Klassenleiter der GTK 7B nach Neunburg vorm Wald.

Der bestehende Stamm der Fachlehrkräfte bekommt außerdem Unterstützung von Anja Träger, die aus Wartenberg in die Oberpfalz wechselt. Tobias Frauendorfer und Johannes Hegel, die sich als Zweitqualifikanten für die Mittelschule entschieden haben, werden als Klassenleiter in der Klasse 8a bzw. in der GTK 5b eingesetzt. Zwei Lehramtsanwärterinnen im ersten Dienstjahr, Helena Reindl und Linda Scheurer, unterstützen ihre Betreuungslehrkräfte Manuela Schmid und Christian Schreiner in den Klassen 7M und 8M.

Im zweiten Dienstjahr wechselt Natalia Romme von der Landgraf-Ulrich-Schule Pfreimd nach Neunburg und übernimmt die Klassenleitung der 6a. Die Fachlehreranwärterin Tabea Gut unterstützt ihre Betreuungslehrkraft Christine Schmid.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht