MyMz
Anzeige

Polizei

Motorradfahrerin (20) schwer gestürzt

Bei einer Tour verunglückt eine Regensburger Bikerin bei Schwandorf und muss mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus.

Die 20-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Marcus Führer/dpa
Die 20-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Marcus Führer/dpa

Schwandorf. Am Sonntag unternahmen zwei Motorradfahrer einen Tagesausflug. Gegen 13.25 Uhr waren sie dabei zwischen Naabeck und Wiefelsdorf unterwegs. Eine 20-jährige Regensburgerin kam dabei in einer Linkskurve mit ihrer 800er-BMW ins Schleudern und stürzte. Das Motorrad und die Fahrerin schlitterten etwa 30 Meter weit und wurden abrupt durch einen Wasserdurchlass gestoppt. Bei dem Sturz wurde die Frau schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Regensburger Klinik gebracht werden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht