MyMz
Anzeige

Wirtschaft

Nächste Generation führt Café Brunner

Tobias und Carolin Brunner übernehmen die Traditions-Konditorei in Schwandorf. Seit 134 Jahren ist sie in Familienbesitz.
Von Ingrid Hirsch

Tobias, Carolin, Ingrid und Hans Brunner feierten mit Freunden die offizielle Geschäftsübergabe.  Foto: Ingrid Hirsch
Tobias, Carolin, Ingrid und Hans Brunner feierten mit Freunden die offizielle Geschäftsübergabe. Foto: Ingrid Hirsch

Schwandorf.Mit Freunden, Nachbarn und Geschäftspartnern feierte die „Patisserie Brunner“ am Samstag die Geschäftsübergabe an die mittlerweile fünfte Generation. Dazu servierte Sternekoch Hubert Obendorfer ein Fünf-Gänge-Menü.

Seit 134 Jahren ist die Konditorei im Familienbesitz. 1988 übernahm Hans Brunner (63) zusammen mit Ehefrau Ingrid (57) das Geschäft von seinen Eltern und übergab es nun an seine Tochter Carolin und Schwiegersohn Tobias. Zur Feier des Tages waren auch Landrat Thomas Ebeling und Oberbürgermeister Andreas Feller gekommen und genossen die familiäre Atmosphäre und das gute Essen. Nach einem „Gruß aus der Küche“ servierte Gourmet-Koch Hubert Obendorfer als Vorspeisen marinierte Kalbstafelspitz mit Meerrettichmousse und Kürbiscremesuppe, zum Zwischengang Lachsforellenfilet und als Hauptspeise Perlhuhnbrust mit Trüffeljus. Himbeermousse und Sauerrahmeis rundeten die Speisenfolge ab.

Handwerk

Umbau im Café Brunner erst der Anfang

Ab dem kommenden Jahr führt Tochter Carolin die Konditorei am Schwandorfer Marktplatz. Ihre Handschrift ist schon zu spüren.

Vor der Geschäftsübergabe investierte die Familie 150 000 Euro in den Umbau des Cafés, das sich dem Gast nun in modernem Ambiente präsentiert. Während der Woche (außer Dienstag und Mittwoch) ist das Café von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Jeden zweiten Sonntag im Monat kocht Tobias Brunner zu Mittag für die Gäste. Der gelernte Lebensmittelkontrolleur und Koch lernte seine Frau auf dem Kreuzfahrtschiff MS Europa kennen, auf dem beide arbeiteten. Nach der Hochzeit nahm er ihren Namen an. Zuletzt arbeitete Tobias Brunner als stellvertretender Küchenchef unter Hubert Obendorfer im Hotel Birkenhof, ehe er an die Berufsschule wechselte. Konditormeisterin Carolin Brunner führt das Geschäft und lässt sich weiter von ihren Eltern unterstützen. Das Cafe mit 50 Sitzplätzen kann auch für Familienfeiern und kleinere Hochzeiten reserviert werden.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht