MyMz
Anzeige

Versammlung

Neue Führung bei der Erzhäuser Wehr

Die Feuerwehr musste im vergangenen Jahr zwölf Mal ausrücken. Bis auf zwei Positionen wurde der Vorstand grunderneuert.
Von Randolf Alesch

Der neue Vorstand der Feuerwehr mit Bürgermeister Georg Hoffmann und Kreisbrandmeister Heinrich Seltl (links) sowie dem neuen 1. Vorsitzenden Florian Vandenberg (stehend, 5. von rechts) und dem neuen 1. Kommandanten Tobias Schießl (sitzend, 2. von rechts). Stehend rechts der bisherige 1. Kommandant Markus Wittmann und daneben der bisherige Vorsitzende Daniel Kirschner, die sich beide nicht mehr der Wahl stellten.  Foto: Randolf Alesch
Der neue Vorstand der Feuerwehr mit Bürgermeister Georg Hoffmann und Kreisbrandmeister Heinrich Seltl (links) sowie dem neuen 1. Vorsitzenden Florian Vandenberg (stehend, 5. von rechts) und dem neuen 1. Kommandanten Tobias Schießl (sitzend, 2. von rechts). Stehend rechts der bisherige 1. Kommandant Markus Wittmann und daneben der bisherige Vorsitzende Daniel Kirschner, die sich beide nicht mehr der Wahl stellten. Foto: Randolf Alesch

Bodenwöhr.Rund 55 Mitglieder konnte der Vorsitzende der Feuerwehr, Daniel Kirschner, im Gerätehaus der Wehr zur Jahreshauptversammlung willkommen heißen. Die Teilnahme am Bürgerfest, bei dem man sich um den Ausschank gekümmert hatte und zwei Schweine grillte, sei der gesellschaftliche Höhepunkt des vergangenen Jahres gewesen. Trotz des regnerischen Wetters kamen viele Gäste. Für die musikalische Umrahmung des Festaktes sorgten die „d’Ur-Waidler“, am Sonntagvormittag spielten die Seenland-Musikanten zum Frühschoppen auf und danach die Band „Schampus“.

Alle freiwilligen Helfer waren im September zu einem gut besuchten Abschlussessen eingeladen. An einem vereinsinternen Schafkopfabend im Gerätehaus nahmen 16 Spieler und an der Winterwanderung zum Gasthof Lutter in Blechhammer 20 Mitglieder teil. Darüber hinaus beteiligte man sich an der Fronleichnamsprozession und am Totengedenken in Penting. Da er weggezogen sei, könne sich Kirschner nach sechs Jahren Amtszeit nicht mehr für die Funktion des 1. Vorsitzenden zur Verfügung stellen. Kassenwart Manfred Sorgenfrei informierte, dass die Einnahmen aus den Beiträgen und dem Bürgerfest in diesem Jahr deutlich über den Ausgaben für Geschenke, Ehrungen, Jugendarbeit, Veranstaltungen und Betreuung der Aktiven lagen.

Zwölf Einsätze in 2019 und 27 aktive Mitglieder

Kommandant Markus Wittmann führte aus, dass man an sechs Kommandantenversammlungen und am Florianstag in Bodenwöhr teilgenommen habe. Beim Faschingsball des SV Erzhäuser wurde die Parkplatzeinweisung bei der Hammerseehalle übernommen. Die Feuerwehrleitern und Saugschläuche wurden auf deren Sicherheit überprüft. Zur Betreuung der Aktiven unternahm man eine Kanufahrt auf dem Regen. Zwei Aktive nahmen erfolgreich an einem Maschinistenlehrgang teil. Weiter führte man elf Übungen durch.

Ergebnisse der Wahl

  • Vorstandschaft:

    1. Vorsitzender: Florian Vandenberg , 2. Vorsitzender: Kurt Pöll, Kassier: Manfred Sorgenfrei, Schriftführerin: Katrin Vandenberg, Beisitzer: Michael Fischer, Heribert Lotter und Patrick Allen; Kassenprüfer: Christiane Meier und Beate Deml

  • Aktive:

    1. Kommandant: Tobias Schießl, 2. Kommandant: Stefan Schmirler, Gerätewart: Konrad Beer, Gerätewarthelfer: Heribert Lotter, Jugendwart: Katherina Deml, Jugendwarthelfer: Dominik Schmirler

Im vergangenen Jahr wurde man zu insgesamt zwölf Einsätzen gerufen, darunter zwei Schneebrüche auf der Staatsstraße, ein vollgelaufener Keller, ein Zimmerbrand in Windmais und mehrere Verkehrsunfälle sowie zu einem Hubschraubereinsatz in Buch. Die Zahl der Aktiven bezifferte er auf 27 Mitglieder. Aus dem aktiven Dienst wurden Alois Jakob, Franz Rösch und Peter Lotter verabschiedet.

Bürgermeister Georg Hoffmann lobte die Feuerwehr

Jugendwart Tobias Schießl berichtete, dass man 30 Übungen mit 60 Ausbildungsstunden durchgeführt habe und drei weitere Jugendliche für den Feuerwehrnachwuchs gewinnen konnte. Da jedoch zwei wieder aufhörten und einer aus Altersgründen in den aktiven Dienst wechselte, setzt sich die Jugendgruppe weiterhin aus neun Jugendlichen zusammen, die auf den Wissenstest und die Jugendflamme vorbereitet wurden, die sie dann erfolgreich ablegten. Zudem gab es einen abwechslungsreichen Aktionstag in Windmais mit diversen Aufgaben und das Schwimmen im Schutzanzug.

Kreisbrandmeister Heinrich Seltl freute sich, dass bei den verschiedenen Einsätzen auch immer genügend Aktive zur Verfügung standen. In diesem Zusammenhang wies er auch auf den besonderen Stellenwert der Jugendarbeit hin, um den Fortbestand der Aktiven, der in Erzhäuser mit 27 Mann an der unteren Grenze liegt, zu sichern. Bürgermeister Georg Hoffmann meinte schmunzelnd, dass ihn Erzhäuser an ein gallisches Dorf erinnere, weil hier der Zusammenhalt so groß und das Vereinsleben so rührig seien. Als Beispiel nannte er den Ausschank beim Bürgerfest, wo man trotz der schlechten Wetteraussichten den Kopf nicht hängen ließ und professionell und begeisternd die Aufgabe meisterte.

Rettung

Eigene Feuerwache fürs Industriegebiet

Der Wirtschaftsstandort Wackersdorf boomt. Nun will die Gemeinde mit einer Millioneninvestition für mehr Sicherheit sorgen.

Alle Aufgaben, die die sechs Wehren der Gemeinde leisten, wären auf der einen Seite unbezahlbar, auf der anderen Seite geben sie dem Bürgermeister ein gewisses Gefühl der Sicherheit, vor allem wenn er an den erfolgreich bekämpften Zimmerbrand in Windmais denke. Während die Neuwahl der Kommandanten unter der Leitung von Hoffmann keine Probleme bereitete, benötigte man für die Wahl des 1. Vorsitzenden und seiner Vorstandschaft zuerst eine schöpferische Pause, bei der vor allem über die Aufgabenteilung bei Geburtstagsbesuchen oder Teilnahmen an Beerdigungen diskutiert wurde. Beim zweiten Anlauf wurde die Führung der Wehr dann bis auf den Posten des Gerätewartes und des Schatzmeisters neu besetzt.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf und Umgebung lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht