MyMz
Anzeige

Hilfe

Neuer Defibrillator hat Leben gerettet

Erst vor wenigen Monaten wurde ein Laiendefibrillator für Schwarzhofen angeschafft. Einem Mann hat er schon geholfen.

Bürgermeister Max Beer, Kommandant Stefan Schmid, Vorstand Christian Voith, Familie Seebauer und Mitglieder der FFW Schwarzhofen  Foto: Max Lang
Bürgermeister Max Beer, Kommandant Stefan Schmid, Vorstand Christian Voith, Familie Seebauer und Mitglieder der FFW Schwarzhofen Foto: Max Lang

Schwarzhofen.Vor wenigen Monaten konnte durch den Unternehmer Helmut Seebauer von der örtlichen Seebauer Tiefbau GmbH für die Feuerwehr Schwarzhofen ein Laiendefibrillator angeschafft werden, der seitdem auf dem Mannschaftstransportwagen untergebracht ist.

Zudem wurde die Feuerwehr Schwarzhofen bei der Integrierten Leitstelle im Alarmierungssystem mit einem Defibrillator hinterlegt und wird seitdem beim Stichwort Herzkreislaufstillstand zusätzlich zum Rettungsdienst, analog eines Helfers vor Ort, mitalarmiert. Unterstützung erhielten die Akteure hierbei von Notfallsanitäter Maximilian Lang, der seit 2017 schon einige dieser AED-Projekte begleitet hatte. Es ist nicht wichtig, wer den Defibrillator zum Einsatzort bringt und mit der Herzlungenwiederbelebung beginnt, wichtiger sei es, dass es so schnell wie möglich passiert.

Menschen

Neunburgs neuer BRK-Leiter

Der neue Bereitschaftsleiter Patrik Wolf freut sich auf die kommenden Aufgaben. Er hat aber auch einige Wünsche.

Konkurrenzdenken zu anderen Hilfsorganisationen wäre hier fehl am Platz, so Lang. Mit großer Freude lud der stv. BRK-Bereitschaftsleiter daher kürzlich Feuerwehrkommandant Stefan Schmid, Vorstand Christian Voith, den Sponsor Helmut Seebauer, 1. Bürgermeister Max Beer und einige Einsatzkräfte der Feuerwehr Schwarzhofen zu einer besonderen Einsatznachbesprechung ins Gerätehaus ein. Denn am 23. Februar gegen 0.40 Uhr trat das ein, wofür sich die FFW-Kräfte zusammen mit dem Notfallsanitäter intensiv vorbereitet hatten: Ein Schwarzhofener erlitt einen Herzkreislaufstillstand. Lang konnte allen Beteiligten ein hoch professionelles Vorgehen bescheinigen, durch das Leben gerettet wurde.

Mehr Nachrichten aus Schwarzhofen lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht