MyMz
Anzeige

Schwandorf

Neuer Schulleiter war selbst Berufsschüler

Er stammt aus dem Landkreis Schwandorf.

Landrat Thomas Ebeling (links) mit Dr. Josef Most Foto: Franz Pfeffer
Landrat Thomas Ebeling (links) mit Dr. Josef Most Foto: Franz Pfeffer

Schwandorf.Er war selbst Schüler an der Schwandorfer Berufsschule. Und er bringt für seine neue Aufgabe 15 Jahre Auslandserfahrung mit: Dr. Josef Most, neuer Leiter des beruflichen Schulzentrums, war zum Antrittsbesuch bei Landrat Thomas Ebeling. Das geht aus einer Pressemitteilung des Landratsamts hervor. Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Fortschritte an der größten Schulbaumaßnahme des Landkreises. Zur Sprache kamen auch die organisatorischen Veränderungen, nachdem FOS und BOS eine selbstständige Schuleinheit geworden sind sowie die Entwicklung der Schüler- und Ausbildungszahlen. Josef Most, der aus Pfreimd stammt, betonte, dass er sich auf die neue Aufgabe freue und einen hervorragenden ersten Eindruck von seiner neuen Wirkungsstätte habe. Most hatte zuletzt in Äthiopien am Aufbau eines dualen Ausbildungssystems nach deutschem Vorbild gearbeitet. Landrat Ebeling brachte seine Freude zum Ausdruck, dass der neue Schulleiter internationale Erfahrung mit nach Schwandorf bringe.

Bildung

Von Äthiopien nach Schwandorf

Josef Most, neuer Leiter der Berufsschule, freut sich nach 15 Jahren als Entwicklungsexperte auf die Rückkehr in die Heimat.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht