MyMz
Anzeige

Gesellschaft

Neuer Vorsitzender der „Grünen Eiche“

Der Bubacher Burschenverein hat einen neuen Vorsitzenden. Peter Fleischmann wurde einstimmig zum neuen Vorstand gewählt.
Von Gerd Kühner

Die neue Vorstandschaft des Burschenvereins „Grüne Eiche“ Bubach mit ihrem neuen Vorsitzenden Peter Fleischmann (6. von rechts) Foto: Gerd Kühner
Die neue Vorstandschaft des Burschenvereins „Grüne Eiche“ Bubach mit ihrem neuen Vorsitzenden Peter Fleischmann (6. von rechts) Foto: Gerd Kühner

Schwandorf.Vorsitzender Mario Schicker hieß zur Jahresversammlung des Burschenvereins „Grüne Eiche“ Bubach im Landgasthof Koller zahlreiche Mitglieder willkommen und blickte in seinem Bericht auf ein sehr arbeitsintensives Vereinsjahr zurück. Dabei dankte er den Mitgliedern für die zahlreiche Teilnahme an den Veranstaltungen. Die anstehende Neuwahl verlief reibungslos. Dabei wurde Peter Fleischmann einstimmig zum neuen Vorstand gewählt. Kassier Alexander Rothauscher berichtete über größere und kleinere Ausgaben, unter anderem für einige einmalige Neuanschaffungen für den Verein.

Schriftführer Peter Fleischmann zählte bei der Jahresversammlung die Aktivitäten des Vereins auf. Höhepunkte waren nach seinen Worten das Germanenfest, die Biergaudi und das 60. Gründungsfest des Burschenvereins „Edelweiß Katzdorf“, bei dem man als Patenverein mitwirkte. Die Highlights seien aber die traditionelle Kirwa und der zweite abgehaltene Weihnachtsmarkt beim Vereinsheim gewesen. Zusätzlich gab es noch weitere interne Veranstaltungen wie eine Winterwanderung und einen Kameradschaftsabend.

Die Ergebnisse der Neuwahl

Im Anschluss an diesen Bericht wurde ein Wahlausschuss gebildet, der die Wahl für die Neubesetzung der Ämter leitete. Die Neuwahl brachte folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender ist Peter Fleischmann, 2. Vorsitzender Manuel Schuster. 1. Kassier wurde Marcel Wudi, 2. Kassier Simon Meier, 1. Schriftführer Lukas Edenharter und 2. Schriftführer Michael Roidl. Zu den Ausschussmitgliedern zählen Jonas Müller, Alexander Rothauscher, Simon Edenharter, Sebastian Härtl und Sebastian Koller. Webmaster ist Nicolas Graf, 1. Fahnenträger Manuel Schuster, 2. Fahnenträger Fabian Koch und Gerätewart Timo Rothauscher. Kassenrevisoren sind Michael Bauer und Alexander Rothauscher.

Wichtige Termine

  • 8. Februar:

    Germanenfest des Burschenvereins „Grüne Eiche“ Bubach

  • 4. Juli:

    Biergaudi der Burschen

  • Erstes Wochenende im August:

    traditionelle Kirwa

Der neu gewählte Vorsitzende Peter Fleischmann übernahm die Leitung der Versammlung und wies auf bevorstehende Termine für das neue Burschenjahr hin. Neben Germanenfest, Biergaudi und Kirwa werden wieder Festzüge besucht und Tagesfahrten organisiert.

Genuss

Zwei Gasthöfe gehen mit der Zeit

Viele Gasthäuser in Bayern kämpfen ums Überleben. In Neunburg und Nittenau gibt es Wirtsfamilien, die dagegen steuern.

Mehr Nachrichten aus Schwandorf und Umgebung lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht