MyMz
Anzeige

Schwandorf/Haselbach

Neues Baugebiet in Haselbach

Oberbürgermeister Andreas Feller, Vera Dehling und Armin Rank von der Wirtschaftsförderung besichtigten das „Schlossacker“-Areal..

OB Andreas Feller, Vera Dehling und Armin Rank besichtigten des künftige Baugebiet in Haselbach. Foto: Roland Lauch
OB Andreas Feller, Vera Dehling und Armin Rank besichtigten des künftige Baugebiet in Haselbach. Foto: Roland Lauch

Schwandorf.Die Erschließungsarbeiten für elf Bauplätze beginnen im Frühsommer. Bis zum Spätherbst werden eine Erschließungsstraße und eine Wendeanlage fertiggestellt. Der Bebauungsplan lässt Wohnhäuser mit maximal zwei Wohneinheiten zu. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 680 und 850 Quadratmetern. Es sind bereits alle Grundstücke reserviert und die Bauherren warten auf die Fertigstellung der Erschließungsanlagen. Der im Zuge der Dorferneuerung sehr attraktiv gestaltete Ortsteil und die Südhanglage der Baugrundstücke erklären nach Angaben des OB die hohe Nachfrage.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht