mz_logo

Region Schwandorf
Freitag, 23. Februar 2018 2

Rettungskräfte

Neues Feuerwehrauto kommt im Mai

Kreisbrandmeister Ferdinand Duscher hat bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Meißenberg die frohe Botschaft überbracht.
Von Bettina Mehltretter

Die Meißenberger Wehr bekommt ein neues FFW-Auto. Das alte ist 27 Jahre alt, die Ersatzteilbeschaffung ist schwierig. Foto: André Baumgarten/MZ-ARchiv

Meissenberg. Kreisbrandmeister Ferdinand Duscher hat bei der Jahresversammlung der Feuerwehr Meißenberg die frohe Botschaft überbracht: „Im Mai steht euer neues Auto vor der Haustür!“ Erst kurz vor dem Treffen hatten Vertreter von Stadtverwaltung und Feuerwehren das neue Fahrzeug, ein sogenanntes Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) des Herstellers Iveco, sowie die baugleichen Modelle der Kröblitzer, Kleinwinklarner, Mitterauerbacher und Mitteraschauer Wehren in Forchheim besichtigt. Die fünf TSF, die die Stadt Neunburg für insgesamt rund 292 500 Euro (zuzüglich 132 500 Euro Fördergelder) anschafft, werden dort gerade mit ihren Geräteräumen und Geräten ausgestattet. Meißenbergs Kommandant Erhard Fischer freut sich auf das neue Fahrzeug. Für das alte TSF, sagt er, sei es nach 27 Jahren mittlerweile sehr schwierig, Ersatzteile zu beschaffen.

Rollt das neue Fahrzeug an, wird Fischer die Meißenberger Kameraden erst einmal schulen müssen. Denn die Wehr erhält ein 4,5-Tonnen-TSF. Der Vorgänger war um eine Tonne leichter. Das heißt: Das neue TSF darf nur der fahren, der im Besitz eines vor 1999 ausgestellten 3er-Führerscheins ist, also den damaligen Pkw-Führerschein hat. Alle anderen müssen auf den Beifahrersitz – oder erst vier Fahrstunden und eine Prüfung für den Feuerwehr-Führerschein absolvieren.

Ausrüstung aufgestockt

Für Meißenbergs Kommandant Fischer ist es eine Herausforderung, genügend Kameraden für den Feuerwehrführerschein auszubilden, um die Tagesalarmbereitschaft sicherzustellen. Bürgermeister Martin Birner kennt diese Bedenken. Die Stadt habe sich trotzdem bewusst dafür entschieden, die fünf 4,5-Tonnen-TSFs anzuschaffen, weil nur in dieser Gewichtsklasse die Ausrüstung transportiert werden kann, die der Stadt und den Feuerwehrleuten wichtig war. So wird die Meißenberger Wehr unter anderem auch einen Beleuchtungssatz, Faltsignale, Pylonen, eine Schmutzwasserpumpe und eine Motorsäge erhalten. „Wir sind der Stadt dankbar, dass wir dieses Paket für die technische Hilfeleistung bekommen“, betonte Feuerwehrvorsitzender Michael Deml. Künftig könne seine Wehr auch Brandorte und Unfallstellen ausleuchten. Dies sei auch für die Sicherheit der eigenen Leute wichtig. Deutlich sicherer ist für die Meißenberger künftig auch die Fahrt zu Einsatzorten. Im neuen TSF sind Sicherheitsgurte vorhanden. Zudem sitzt die Mannschaft getrennt von den Gerätschaften.

Frage nach Übergabe bleibt offen

Ab welchem Tag die Meißenberger ihr neues Auto nützen dürfen, wissen sie noch nicht. Ebenso wenig ist klar, ob es eine Übergabefeier der Stadt für alle Feuerwehren gibt, die ein neues TSF erhalten. Martin Birner sagte auf MZ-Nachfrage, dass sich die Aktivitäten der Verantwortlichen zurzeit noch auf die Bauabwicklung, Ausstattung und Technik der Fahrzeuge konzentrieren. „Sobald diese Phase beendet ist, werden die Details der Übergabe festgelegt“, erklärt Birner.

Meißenbergs Kommandant blickte bei der Versammlung auch auf ein einsatzarmes Jahr 2017 zurück. Einmal musste seine Truppe ausrücken – die Ölspur, die gemeldet worden war, existierte aber nicht. Zudem gab es zwei Großübungen sowie zehn turnusmäßige Übungen aller und acht weitere für die Teilnehmer des Leistungsabzeichens. Insgesamt führt Fischer derzeit 30 der 110 Mitglieder als aktiv.

Vorsitzender Michael Deml gab indes einen Ausblick auf 2018. Nächster Termin ist der Preisschafkopf am 17. Februar. Zudem wird am 1. Mai wieder ein Maibaum aufgestellt werden.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht