MyMz
Anzeige

Polizei

Neunburg: Einbrecher schlagen wieder zu

In den letzten Wochen kam es in Neunburg zu einer Einbruchserie in Gaststätten. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die betroffene Gaststätte wurde Mitte Oktober schon einmal zum Ziel der Einbrecher. Foto: Friso Gentsch/dpa
Die betroffene Gaststätte wurde Mitte Oktober schon einmal zum Ziel der Einbrecher. Foto: Friso Gentsch/dpa

Neunburg v. Wald.In den vergangenen Wochen ist es vermehrt zu Einbrüchen in Neunburg vorm Wald gekommen. Wie die örtliche Polizeiinspektion meldete, war vergangenes Wochenende eine Gaststätte in der Hauptstraße bereits zum zweiten Mal das Ziel der Einbrecher. Sie entwendeten 50 Euro aus einer Geldtasche und hinterließen einen Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro.

Laut Polizeibericht sollen die Täter in der Zeit zwischen Sonntagmorgen, 27. Oktober, und Montagnachmittag, 28. Oktober, mit einem Bolzenschneider zwei Stäbe eines Fenstergitters an der Rückseite der Gaststätte im Bereich Hahnenplatz aufgezwickt haben. Anschließend sollen sie durch die Öffnung das Fenster der Gaststättentoilette eingedrückt und sich auf diesem Weg Zugang verschafft haben.

Wie die Polizei berichtete, kam es in den vergangen Wochen bereits zu mehreren ähnlichen Einbrüchen in Neunburg. Betroffen sind vor allem Gaststätten, ein Vereinsheim und Zigarettenautomaten. Die Polizei Neunburg bittet deshalb um Hinweise zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen unter der Rufnummer 09672 9202 32.

Mehr Polizeimeldungen aus Schwandorf lesen Sie hier.

Aktuelles aus der Region und der Welt gibt es über den Facebook Messenger, Telegram und Notify direkt auf das Smartphone.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht