MyMz
Anzeige

Neunburger Löschbande ist starke Truppe

Die Kinderfeuerwehr beschäftigte sich mit der Eisrettung. Der Nachwuchs lernte das richtige Verhalten auf dem Eis.

26 Mitglieder der Löschbande waren anwesend. Foto: Georg Schmid
26 Mitglieder der Löschbande waren anwesend. Foto: Georg Schmid

Neunburg vorm Wald.Bei der ersten Übung der Neunburger Kinderfeuerwehr „Löschbande“ im neuen Jahr lag der Fokus auf dem Thema Eisrettung. In der Feuerwehrhalle lernten die Kinder das richtige Verhalten auf Eisflächen und wie sie im Fall des Falles helfen können. Zwei Mitglieder der Kinderfeuerwehr wurden in die Jugendfeuerwehr verabschiedet. Außerdem war der Juniorchef der Firma ANKA-Draht, Andreas Insinger, gekommen. Er wollte einmal eine Gruppenstunde miterleben.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

#### ########### ### ######## ##### ### ####.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Schwandorf.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht