MyMz
Anzeige

Pirkensee

Ninos Freunde erhalten 620 Euro

In der Adventszeit haben die Familien aus dem Kinderhaus Pirkensee eine Sammelaktion für eine hilfsbedürftige Organisation gestartet, die sich um ihre Mitmenschen kümmert und nicht in den Genuss von großen Spenden kommt.
Otto Rappl

Kindergartenleiterin Ulrike Reindl (rechts) übergab die großzügige Spende an die Organisation Ninos Freunde. Foto: Otto Rappl
Kindergartenleiterin Ulrike Reindl (rechts) übergab die großzügige Spende an die Organisation Ninos Freunde. Foto: Otto Rappl

Pirkensee.Dabei sind der Elternbeirat und das Kinderhaus-Team auf Ninos Kinderhaus mit dem dazugehörigen Verein Ninos Freunde aus Amberg gestoßen. Ninos Kinderhaus ist eine Einrichtung, die sich um stark intensivpflegebedürftige Kinder und Jugendliche kümmert. Der dazugehörige Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kinderhaus mit dessen Kindern, Jugendlichen sowie deren Familien zu unterstützen. Am Ende konnten Kindergartenleiterin Ulrike Reindl und zwei Elternbeirats-Mitglieder 620 Euro an den Verein Ninos Freunde überreichen. (bor)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht