MyMz
Anzeige

Schwandorf

OB und CSU spendeten an die Tafel

Jeden Montag, Mittwoch und Freitag hat die Schwandorfer Tafel von 13 bis 15 Uhr geöffnet und versorgt Bedürftige mit Lebensmitteln.

OB Andreas Feller (r.) und Globus-Chef Reiner Debernitz (3. von links) überreichten Spendentüten an die Schwandorfer Tafel. Foto: Wopperer
OB Andreas Feller (r.) und Globus-Chef Reiner Debernitz (3. von links) überreichten Spendentüten an die Schwandorfer Tafel. Foto: Wopperer

Schwandorf.Rund 300 Berechtigte machen wöchentlich von dieser Möglichkeit Gebrauch. Auch dieses Jahr, zum inzwischen siebten Mal, spendeten Oberbürgermeister Andreas Feller und die CSU-Stadtratsfraktion mit Unterstützung von Globus 300 Weihnachtstüten im Gesamtwert von über 900 Euro an die Tafel in der Spitalstraße. Inhalt einer jeden Tüte: Mehl, Zucker, Nudeln und Reis. OB Feller würdigte die Leistung der über 60 Helfer in der Tafel als leider notwendige, aber deshalb umso wertvollere Arbeit. Zusammen mit CSU-Fraktionschef Andreas Wopperer, 3. Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf und weiteren Stadträten halfen der Oberbürgermeister und Globus-Chef Reiner Debernitz gleich bei der Ausgabe mit.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht