mz_logo

Region Schwandorf
Donnerstag, 16. August 2018 27° 1

Kirche

Pfarrer Wagner segnete Fahrzeuge

Traditionell am 1. Maifeiertag fand beim ehemaligen Aldi-Parkplatz an der Dorrerstraße eine Fahrzeugsegnung statt.

Stadtpfarrer Wagner und Pfarrvikar Benny bei der Segnung Foto: ghs
Stadtpfarrer Wagner und Pfarrvikar Benny bei der Segnung Foto: ghs

Neunburg. Der Ansturm an Kraftfahrzeugen, Traktoren, Motorrädern und Fahrrädern war diesmal so groß, dass viele auf den gegenüberliegenden Netto-Parkplatz ausweichen mussten. Stadtpfarrer Stefan Wagner und Pfarrvikar Benny appellierten an alle Verkehrsteilnehmer, im Straßenverkehr verantwortungsvoll, mit Rücksicht auf andere und hilfsbereit zu agieren. Die Geistlichen erbaten den Segen und Schutz vor Unglück und Schaden und segneten zum Schluss alle Fahrzeuge und Lenker mit Weihwasser. (ghs)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht