MyMz
Anzeige

Fazit

SC hat engagierte Mitglieder

Auf ein erfolgreiches 2019 in sportlicher wie gesellschaftlicher Hinsicht hat der Sportverein Katzdorf zurückgeblickt.
Von Werner Artmann

Der neue Verkaufs-Kiosk am SCK-Sportplatz in Katzdorf ist ein echtes Schmuckstück. Foto: Werner Artmann
Der neue Verkaufs-Kiosk am SCK-Sportplatz in Katzdorf ist ein echtes Schmuckstück. Foto: Werner Artmann

Katzdorf.Umfangreich war die Jahreshauptversammlung des SC im Sportheim. Im Mittelpunkt dabei standen die Jahresrückblicke des Vorsitzenden Heinrich Schmid sowie die Berichte der Spiel- und Abteilungsleiter. Durch die Auflösung der Damenfußballmannschaft hat sich der Mitgliederstand um 23 Mitglieder auf insgesamt 517 Personen verringert.

SC-Vorsitzender Heinrich Schmid führte zur Mitgliederbewegung aus, dass drei Sterbefälle, 50 Austritte und 30 Zugänge zu verzeichnen waren. Von den 517 Mitgliedern sind 382 männlich und 135 weiblich. Es wurden vier Beirats- und Vorstandssitzungen und eine Vielzahl von Arbeitseinsätzen an den Sportplätzen und im Sportheim abgehalten.

Veranstaltungen waren Starkbierfest, Spielgruppentagung der Bezirksliga, Preisschafkopf, Saisonabschlussfeier, Trainingsauftakt der 1. Mannschaft, Sportheimkirwa, Schlachtschüsselessen, Vatertagsfeier des Fan-Clubs und Watterturnier, Vorständetreffen, Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Teublitz und Weihnachtsfeier. Auch für das neue Sportjahr sind die Termine für die traditionellen Veranstaltungen schon festgelegt.

Aktive Mitglieder und Fans

Dank sagte Schmid insbesondere den vielen Mitgliedern, die den SC tatkräftig unterstützt und ihre Freizeit geopfert haben. Das gleiche galt auch die Aktiven, die gezeigt haben, was mit Zusammenhalt alles erreicht werden kann. Auch dankte er der Stadt für die Unterstützung das ganze Jahr über.

Kassier Andreas Bitterbier legte der Versammlung einen ausführlichen Geschäfts- und Kassenbericht vor, der positiv ausfiel. Anschließend folgten die Berichte der Übungsleiter und der Spielleiter der 1. Mannschaft und 2. Mannschaft, G-Junioren, A-D-Junioren, D-B-Mädchen, AH-Abteilung und Fan-Club „Schwarz-Rote-Freundschaft.“ Vorsitzender Schmid dankte auch den Funktionären für ihre gute Arbeit zum Wohle des Vereins.

Der SC Katzdorf

  • Mitglieder:

    540, davon 383 männlich und 157 weiblich

  • Vereinsziel:

    Sportliche Erfolge und gute Kameradschaft, unterstützt vom Fan-Club: Rot-Schwarze-Freundschaft

2. Bürgermeister Robert Wutz überbrachte in seinem Grußwort die Grüße der Stadt. Der SC habe bisher vieles richtig gemacht und hervorragend im Bereich Spieler, Fans und Führung gearbeitet. Positives ist auch von allen Mannschaften zu berichten und die Zukunft im Fußball liegt in den Spielgemeinschaften und Allianzen. Er wünschte den SCK-Mannschaften nach der Winterpause weiterhin viel Erfolg.

Mit Stolz berichtete Vorsitzender Heinrich Schmid vom Bau eines neuen Verkaufskiosks auf dem Sportgelände. Mit viel Eigenleistung schafften die Mitglieder dieses neue gemauerte Gebäude für die Veranstaltungen am Sportplatz. Baubeginn war im November 2018. Mit dem Neubau des Verkaufskiosks für die Veranstaltungen am Sportplatz stemmte der SC Katzdorf dieses langersehnte Vorhaben. Vom Baubeginn im November 2018 bis zur Fertigstellung und Einweihung im Oktober 2019 war es die größte Aufgabe im abgelaufenen Vereinsjahr. Nach dem Abbruch der alten Holzbude wurde Stück für Stück der neue Kiosk in Massivbauweise errichtet.

Neuer Verkaufsskiosk

Auch die Einrichtung entspricht mit einer Gastronomieabsaugung sowie einer Küche dem aktuellen Stand der Technik. Möglich gemacht haben dies viele freiwillige Helfer, die in mehr als 1100 Stunden Arbeit den Kiosk errichtet haben. Auch bedankte sich die Vorstandschaft bei einer Vielzahl von Firmen aus verschiedensten Bereichen, die dem SC Katzdorf mit Maschinen und Material entgegengekommen ist.

Bei einem Helferfest, welches durch die Bewirtung von „Dus“ Otto Haneder tatkräftig unterstützt wurde, ist die Fertigstellung dann auch gebührend gefeiert worden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht