MyMz
Anzeige

Tradition

Schnupfer feiern Backofenfest

Das Backofenfest des Schnupferclubs zog viele Besucher an.

Sepp Stangl, Siegfried Irlbacher und Sepp Hanauer, Koch und Metzger aus Leidenschaft, freuten sich über den goldbraunen Braten. Foto: Schiessl
Sepp Stangl, Siegfried Irlbacher und Sepp Hanauer, Koch und Metzger aus Leidenschaft, freuten sich über den goldbraunen Braten. Foto: Schiessl

Schwarzenfeld.Bei Sommerwetter erlebten die Gäste schöne Stunden und ließen sich den Braten aus dem Holzbackofen schmecken.

Einmal im Jahr heizen die Schnupfer ihren Holzbackofen an. Wieder einmal bewiesen sie, dass in ihrem urigen Backofen nicht nur Brot knusprig wird, sondern auch der Schweinebraten. Metzgermeister Sepp Hanauer würzte den Braten und Siegfried Irlbacher wachte darüber, dass er eine schöne Farbe bekam. Nach einem Frühschoppen füllten sich die Plätze zum Mittagstisch und die Gäste ließen sich den Braten schmecken. (sss)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht