MyMz
Anzeige

Geburt

Schwandorfer freuen sich über Vierlinge

Ende 2019 erblickten Finja, Ina, Noah und Hanna das Licht der Welt. OB Andreas Feller überbrachte nun seine Glückwünsche.

Ob Andreas Feller und Familienbeauftragte Gabi Dörfler besuchten die Vierlinge. Foto: Roland Lauch/Stadt Schwandorf
Ob Andreas Feller und Familienbeauftragte Gabi Dörfler besuchten die Vierlinge. Foto: Roland Lauch/Stadt Schwandorf

Schwandorf.Obwohl Mehrlingsgeburten zum Alltag in Kliniken gehören, sind Vierlinge etwas besonderes. Ende 2019 kamen in der KUNO Klinik St. Hedwig in Regensburg Finja, Hanna, Ina und Noah zur Welt. Glückwünsche an das junge Paar aus Schwandorf überbrachten nun auch Schwandorfs Oberbürgermeister Andreas Feller sowie Familienbeauftragte Gabi Dörfler. Außerdem überreichten die beiden Vertreter der Stadt den Vierlingen T-Shirts mit einem roten Herz und der Aufschrift „I bin a Schwandorfer.“ Die T-Shirt Aktion für Neugeborene wurde von der Stadt Schwandorf erstmals im Dezember 2014 gestartet und erfreut sich großer Beliebtheit. Mittlerweile wurden über 1500 T-Shirts an neugeborene Kinder, die mit ihren Eltern einen Wohnsitz in der Großen Kreisstadt haben, ausgegeben, wie die Stadt Schwandorf mitteilt.

Weitere Nachrichten aus Schwandorf lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht