MyMz
Anzeige

Gastronomie

Schwimmbadcafé hat wieder geöffnet

Die neue Pächterin Elisabeth Richter feierte ihren Einstand in Wackersdorf. Bürgermeister Thomas Falter gratulierte.
Von Max Schmid

Michael Weiler von der Schlossbrauerei Naabeck, Bürgermeister Thomas Falter und TV-Vorstand Gerhard Eilers begrüßten die neue Pächterin Elisabeth Richter mit einem Blumenstrauß. Foto: smx
Michael Weiler von der Schlossbrauerei Naabeck, Bürgermeister Thomas Falter und TV-Vorstand Gerhard Eilers begrüßten die neue Pächterin Elisabeth Richter mit einem Blumenstrauß. Foto: smx

Wackersdorf.Nachdem das Lokal durch eine behördliche Verfügung im November mit Polizeipräsenz geschlossen wurde, stand der Turnverein erst einmal ohne einen Wirt da. Zahlreiche Vereine, aber auch die Gemeinde mussten ihre geplanten Weihnachtsfeiern absagen und sich um ein Ersatzlokal kümmern, was angesichts der wenigen Gastronomiebetriebe in Wackersdorf nicht ganz einfach war. Auch die Stammgäste mussten am 16. November 2019 auf Anordnung der Polizei das Lokal verlassen und waren seither auf der Suche nach einer neuen Stammkneipe.

Aktion

Polizei schließt Wackersdorfer Wirtshaus

Trotz Konzessionsentzugs sperrt der Wirt auf. Die Polizei schickt die Gäste nach Hause. Vereine sitzen auf dem Trockenen.

TV-Vorstand Gerhard Eilers entschuldigte sich wegen der unschönen Dinge bei den Vereinen und Gästen. In kürzester Zeit sei es nun aber gelungen, mit Elisabeth Richter aus Bruck eine neue Pächterin zu finden, sagte Eilers bei der Eröffnungsfeier am Samstag. Der TV wollte, dass das „Cafe“ eine Sportgaststätte bleiben soll, in der auch die Wackersdorfer Vereine ihre Veranstaltungen abhalten können. Auch der sommerliche Badebetrieb setze eine gute Bewirtung voraus. Mit Blumen begrüßte Eilers die neue Pächterin.

Gastronomie

Das Schwimmbadcafé öffnet wieder

Mitte November schloss die Polizei das Wackersdorfer Gasthaus. Die neue Wirtin bringt jahrelange Wirtshaus-Erfahrung mit.

Bürgermeister Thomas Falter bezeichnete Elisabeth Richter, die seit mehreren Jahren den Kiosk im Freizeitland Wasser-Fisch-Natur betreibt, als „Macherin“ und dankte sowohl dem TV-Vorstand als auch der neuen Pächterin für die gute Zusammenarbeit. Falter verwies auf die rund 25 000 Besucher, die jährlich das Panoramabad besuchten und bewirtet werden wollten.

Weitere Glückwünsche und Blumen überbrachte Verkaufsleiter Michel Weiler von der Schlossbrauerei Naabeck. Das Lokal hat aktuell folgende Öffnungszeiten: Montag Ruhetag, Dienstag bis Samstag von 17 bis 23 Uhr, Sonntag von 9 bis 22 Uhr. Von Mai bis September (Badebetrieb) ist täglich ab 11 Uhr ohne Ruhetag geöffnet. Reservierungen unter Tel. 0170/5666478

Weitere Artikel aus der Region Schwandorf lesen Sie hier!

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht