MyMz
Anzeige

Seniorin wird bei Brand verletzt

In einem Haus in Pilsheim bei Burglengenfeld hat es am Sonntag gebrannt. Sanitäter brachten eine Frau ins Krankenhaus.
Von Doris Wagner

Zahlreiche Einsatzkräfte waren vor Ort. Foto: Doris Wagner
Zahlreiche Einsatzkräfte waren vor Ort. Foto: Doris Wagner

Burglengenfeld.Am Sonntagvormittag wurden mehrere Feuerwehren zu einem Brand nach Pilsheim im Stadtgebiet von Burglengenfeld alarmiert. Der Rauchmelder in der Wohnung einer älteren Dame schlug an, nachdem im Schlafzimmer aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand ausgebrochen war. Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle gebracht. Der Rettungsdienst versorgte die Seniorin und brachte sie ins Krankenhaus nach Burglengenfeld. Alarmiert waren neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren aus Pilsheim, Schmidmühlen, Dietldorf, Rieden und Vilshofen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht