MyMz
Anzeige

Kultur

Songs in einer Sommernacht im Murnthal

Die „Songs in einer Sommernacht“ vereint das einzigartige Ambiente an der Schwarzach mit den Liedern der großen Liedermacher.

Im Murnthal Foto: Evelyn Kopp-Martz
Im Murnthal Foto: Evelyn Kopp-Martz

Neunburg. Mit einem besonderen Event wartet der Kunstverein zusammen mit dem Seminarium Murnthal am 16. Juni um 20.30 Uhr auf. Die „Songs in einer Sommernacht“ vereint das einzigartige Ambiente direkt an der Schwarzach mit den Liedern der großen Liedermacher, die man von „Songs an einem Sommerabend“ von der Klosterwiese in Banz kennt. Treibende Kraft ist Jürgen Zach, der selbst schon in Banz als Preisträger dabei war. Zusammen mit „Contigo“ und „Just One More“ hat er ein tolles Programm zusammen gestellt. Konstantin Wecker, Hans-Jürgen Buchner, Hannes Wader, Klaus Hofmann, Herbert Grönemeyer, Reinhard Mey oder Angelo Branduardi haben die Vorlagen für den Abend geschrieben. Mit dabei sind Cyrus Saleki (Gitarre), Christian Schmid (Bass), Franz Prechtl (Piano), Jürgen Rohr (Schlagzeug), Bernhard Müllers (Oboe, Akkordeon) und Jürgen Zach (Gitarre, Gesang) in der Band. Immer wieder wird der Chor Contigo das Programm mit Songs in eigenen Arrangements bereichern. Eine Herausforderung für die Organisatoren war der Ort des Open-Air-Konzerts. Die Zuschauer sitzen beim Picknick-Konzert auf mitgebrachten (!) Decken oder Hockern im Gras. Es gibt keine Parkplätze, so dass ein kostenloser Bus-Shuttle-Service eingerichtet wird, der die Besucher vom Stadthallenplatz in kürzester Zeit von 18.30 -23 Uhr ins Murnthal und wieder zurückbringt. Fußgänger und Radfahrer erhalten ein Freigetränk! Die Bewirtung übernehmen der Kunstverein Unverdorben, die Ministranten der Pfarrei St. Josef und der Bioladen Radieserl. Ein Highlight wird die stimmungsvolle Beleuchtung der Bühne und des Festivalgeländes mit den alten Bäumen rund um das Seminarium in Untermurnthal sein. Eintrittskarten zum Preis von 10 € (ermäßigt: 7 €) gibt es im Pressezentrum und im Café Auszeit oder unter contigo-neunburg@web.de, mailto:contigo-neunburg@web.de. Sollte das Wetter die Ausrichtung unter freiem Himmel nicht zulassen, findet das Konzert im Pfarrheim St. Georg statt.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht