MyMz
Anzeige

Spannende Krimi-Lesung

Inmitten der historischen Mauern des restaurierten Türmerhauses in Schwandorf fanden erstmalig gleich zwei Lesungen mit je vier Schriftstellerinnen und Schriftstellern an einem Tag statt.

Guido Frei, Dr. Marita A. Panzer, Elfie Hartenstein, Hilde Artmeier und Fabian Borkner (v.l.) waren im Türmerhaus zu Gast. Foto: Gabriele Kiesl
Guido Frei, Dr. Marita A. Panzer, Elfie Hartenstein, Hilde Artmeier und Fabian Borkner (v.l.) waren im Türmerhaus zu Gast. Foto: Gabriele Kiesl

Schwandorf.Dr. Marita A. Panzer, die erste Vorsitzende des Schriftstellerverbandes Ostbayern, begrüßte die Gäste. Nachmittags lasen zunächst Johann Maierhofer, Karin Holz, Claudia Spelic und Fabian Borkner. Die zweite Lesung am Abend bestritten Guido Frei, Hilde Artmeier, Elfi Hartenstein und abermals Fabian Borkner, der eine neue Kurzgeschichte zum Besten gab.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Schwandorf.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht