mz_logo

Region Schwandorf
Donnerstag, 19. Juli 2018 27° 1

Freizeit

Spaziergang in der Stadtgeschichte

Am Dienstag bietet das Stadtmuseum um 18.30 Uhr seinen monatlich stattfindenden „Stadt-Museums-Spaziergang“.

Der Obere Marktplatz in den 30er-/40er JahrenFoto: Stadtmuseum
Der Obere Marktplatz in den 30er-/40er JahrenFoto: Stadtmuseum

Schwandorf. . Dieses Mal ist auch ein Einblick in die erst Anfang Juni eröffnete Ausstellung „Wildbienen, Hummeln und Hornissen“ für alle Interessierten möglich. Zum Vergleich bietet das Museum Bilder aus dem Bestand des Stadtmuseums, z. B. eine historische Postkartenansicht in die heutige Bahnhofstraße, um 1940, als das Foto entstand, „Hindenburg-Straße“ (noch mit alter evangelischer Erlöserkirche, die durch die Bombardierung 1945 zerstört wurde), oder eine Ansicht des Marktplatzes aus den den 30er / 40er-Jahren.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht