MyMz
Anzeige

Nittenau

Spende für ein neues Fahrzeug

Mit einer Spende von 1000 Euro folgte die Werbegemeinschaft der Nittenauer Kaufleute dem Aufruf der Freiwilligen Feuerwehr Nittenau an die Bevölkerung, für ein neues Fahrzeug des First Responders finanzielle Mittel beizusteuern.

Willi Stöckl, Christian Binder, Cordula Körber, Andreas Weidmüller, Josef Süß (Allotria) und Philipp Bohn (v. l. n. r.) Foto: Alexander Schambeck
Willi Stöckl, Christian Binder, Cordula Körber, Andreas Weidmüller, Josef Süß (Allotria) und Philipp Bohn (v. l. n. r.) Foto: Alexander Schambeck

Nittenau.Wie die Werbegemeinschaft in einer Mitteilung wissen ließ, sei innerhalb der Vorstandschaft der Gewerbetreibenden die Spendenidee begrüßt und gern beschlossen worden. Eine Delegation der Vorstandschaft mit zweiter Vorsitzender Cordula Körber, Schriftführer Willi Stöckl und Kassier Christian Binder überreichte einen Scheck an den Vorsitzenden der Feuerwehr Nittenau, Andreas Weidmüller und den First Responder-Leiter Philipp Bohn. Zeitgleich war auch Josef Süß, Präsident der Faschingsgesellschaft Allotria, im Nittenauer Feuerwehrhaus zugegen. Er überreichte eine weitere Spende von 250 Euro, die ebenfalls für die Beschaffung des neuen Fahrzeugs verwendet werden soll. Der First Responder ist rund um die Uhr im Stadtgebiet Nittenau, den Ortsteilen bis Bruck, Bodenwöhr, Wald, im Regental und Richtung Schwandorf und Regensburg einsatzbereit, um bei medizinischen Notfällen erste Hilfe vor Ort zu leisten. Noch bevor der Notarzt eintrifft, helfen Einsatzkräfte des Nittenauer First Responders. Diese Einheit der Freiwilligen Feuerwehr war 2001 nach amerikanischem Vorbild gegründet worden. Sie wird aktuell von ca. 15 Männern und Frauen rund um die Uhr betreut, auch an Wochenenden und Feiertagen. Jährlich rücken die Helfer zu rund 400 medizinischen Notfällen aus und überbrücken mit qualifizierter erster Hilfe die zum Teil lebensbedrohlichen Minuten bis zum Eintreffen des Rettungswagens oder Notarzts.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht