mz_logo

Region Schwandorf
Montag, 25. Juni 2018 20° 3

Polizei

Streit nach dem Volksfest eskalierte

An der Naabuferstraße in Schwandorf kam es zu Pöbeleien und Tätlichkeiten. Die Polizei musste eingreifen.

Die Schwandorfer Polizei wurde zu einem Streit in der Naabuferstraße gerufen. Symbolfoto: ph
Die Schwandorfer Polizei wurde zu einem Streit in der Naabuferstraße gerufen. Symbolfoto: ph

Schwandorf.Am Samstagabend, gegen 20.25 Uhr, gingen zwei Geschädigte und zwei Beschuldigte von einem Volksfestbesuch nach Hause. An der Naabuferstraße kreuzten sich die Wege. Es kam zu Pöbeleien und Tätlichkeiten.

Als einer der Beteiligten mit seinem Handy die Polizei rufen wollte, riss ihm einer der Beschuldigten das Handy weg. Alle Beteiligten waren nach Angaben der Polizeiinspektion Schwandorf alkoholisiert. Weitere Ermittlungen seien noch erforderlich.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region Schwandorf lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht